Home > Lehrveranstaltungen > Praxis der Mediengestaltung (2008)


Medienkompetenz II:
Praxis der Mediengestaltung


Frank Schätzlein, Universität Hamburg
Seminar 50-024, SoSe 2008



Kurzbeschreibung

Podcasts (Audio- und Videoblogs) und Weblogs gehören inzwischen zu den Standard-Internetangeboten in den Branchen Medien/Journalismus, Öffentlichkeitsarbeit, Werbung, Marketing, Musik/Kultur, Bibliotheks-/Informationswesen, Bildung und Wissenschaft. Das Seminar will auf den berufliche Umgang mit solchen Medienangeboten vorbereiten und bietet eine praxisorientierte Einführung in die Grundlagen der Bearbeitung, Gestaltung und Aufbereitung von Text-, Bild-, Audio- und Videomaterial für die Veröffentlichung und Verbreitung über das Internet. Die Themen der Lehrveranstaltung werden jeweils im Wechsel von Lerneinheiten (Tutorials) und Praxiseinheiten (am Computer) behandelt. Während des Seminars bearbeiten alle Teilnehmer/-innen (als Prüfungsleistung) ein selbstgewähltes Projekt aus einem der genannten Bereiche und können so ihr medienpraktisches Wissen anwenden.

Die Lehrveranstaltung ist als Blended-Learning-Kurs konzipiert, das heißt, dass sich die Arbeit im Plenum, Praxis- und Onlinephasen (mit der Plattform AGORA) abwechseln und gegenseitig ergänzen.

Voraussetzung für die Teilnahme sind ein sicherer Umgang mit Computer und Internetsoftware, ein Internetzugang und die Bereitschaft, Software auf dem eigenen Rechner zu installieren, um damit in der praktischen Arbeit Erfahrungen zu sammeln. Dies ist kein Computer-Grundkurs, bitte besuchen Sie zur Vorbereitung gegebenenfalls z. B. die EDV-Tutorien des CIP-Pools oder die Tutorien und Seminare des Regionalen Rechenzentrums.

Seminarthemen

• Podcasting
• Audioproduktion
• Videoproduktion
• Konzeption und Erstellung eines Weblogs mit Bildmaterial und RSS-Feed

Leistungspunkte, -anforderungen und Prüfung

3 Leistungspunkte
Zu den Leistungsanforderungen gehört (a) die aktive Teilnahme bzw. Mitarbeit im Plenum und in den Onlinephasen des Seminars und (b) die seminarbegleitende Umsetzung eines eigenen Medienprojekts (kurze Audioproduktion, Videoproduktion oder Weblog).

Literaturempfehlungen und Links

• Tom Alby: Web 2.0. Konzepte, Anwendungen, Technologien. 2., aktualisierte Aufl. München: Hanser 2007.
• Margareta Bloom-Schinnerl: Der gebaute Beitrag. Ein Leitfaden für Radiojournalisten. Konstanz: UVK 2002.
• Edgar Franzmann: Weblogs, Podcasts & Co. Ein praktischer Leitfaden für den Umgang mit neuen Kommunikationswegen im Netz. Hrsg. von der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM). Köln: Deutsche Medienakademie Köln/Düsseldorf: LfM 2006 (= Neue Medien, Bd. 5).
• Günter W. Kienitz: Web 2.0. Der ultimative Guide für die neue Generation Internet. Kempen: Moses 2007.
• Moritz Sauer: Weblogs, Podcasting & Online-Journalismus. Beijing: O'Reilly 2007 (= O'Reillys basics).
• Dushan Wegner: Online-Video. So gestalten Sie Video-Podcasts und Online-Filme, technisch und journalistisch. Heidelberg: dpunkt 2008.
• Udo Zindel und Wolfgang Rein (Hg.): Das Radio-Feature. 2., überab. Aufl. Konstanz: UVK 2007 (= Praktischer Journalismus. Bd. 34).

Anmeldung, Veranstaltungsinformationen und Materialien

AGORA - E-Learning- und E-Science-Plattform für die Hamburger Geisteswissenschaften
STiNE - Anmeldung über das Studien-Infonetz der Universität Hamburg
ABK - Lehrangebot im Studienbereich Allgemeine Berufsqualifizierende Kompetenzen
AStuB - Arbeitsstelle Studium und Beruf der Fakultät für Geisteswissenschaften


Home > Lehrveranstaltungen > Praxis der Mediengestaltung (2008)


Letzte Änderung: 17.02.2008, © Frank Schätzlein
URL: http://www.frank-schaetzlein.de/lehre/mediengestaltung_2008.htm